Ziel 15:

Leben an Land

Ziel 15:
Landökosysteme schützen, wiederherstellen und ihre nachhaltige Nutzung fördern, ...

„Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.“

Albert Schweitzer

… WÄLDER NACHHALTIG BEWIRTSCHAFTEN, WÜSTENBILDUNG BEKÄMPFEN, BODENDEGRADATION BEENDEN UND UMKEHREN UND DEM VERLUST DER BIOLOGISCHEN VIELFALT EIN ENDE SETZEN

„Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.“

Albert Schweitzer

 

Biologische Vielfalt und gesunde Ökosysteme sind die Grundlagen unseres Lebens: Mangrovenwälder schützen die Küsten vor Flut, Insekten bestäuben die Pflanzen, die wir essen, und Regenwälder wandeln CO2 in Sauerstoff um. Deshalb ist die rasante Zerstörung von biologischer Vielfalt ein echtes Problem. Mehr als die Hälfte der Ökosysteme ist heute in schlechterem Zustand als noch vor 50 Jahren, oder wird nicht nachhaltig genutzt: Ihre genetische Vielfalt geht verloren, oder sie wurden – wie die Hälfte aller Regenwälder – bereits vollständig zerstört. Übernutzung durch intensive Landwirtschaft und die Folgen des Klimawandels gehören dabei zu den wichtigsten Ursachen. Die Zerstörung der Landökosysteme hat weitreichende Konsequenzen: Von ungefähr 5 Millionen Tierarten sterben jährlich zwischen 11.000 und 58.000 aus, unter anderem durch den Schwund ihrer Lebensräume.

Darunter leiden auch indigene Völker und ihre traditionellen Lebensweisen. Und auch die globale Landwirtschaft, die unsere Versorgung mit Lebensmitteln garantiert, ist in Gefahr: Ein Drittel der fruchtbaren Landfläche weltweit ist in den letzten 40 Jahren durch Verschmutzung, Erosion oder Wüstenbildung verloren gegangen – während die Welt bis 2050 für die wachsende Erdbevölkerung schätzungsweise 50 Prozent mehr Essen produzieren muss. Doch noch ist die Hoffnung nicht verloren: Die Menschheit hat erkannt, wie sehr die Biodiversität bedroht ist und welche verheerenden Folgen damit einhergehen. Aus diesem Grund werden immer mehr Landökosysteme geschützt, wiederhergestellt und eine nachhaltige Nutzung gefördert. Weltweit gibt es immer mehr Projekte, die die Aufforstung der Wälder unterstützen und sich für die Arterhaltung und den Schutz der Ökosysteme einsetzen.

Wie ist die Situation in Deutschland?

Fast die Hälfte der Flächen in Deutschland wird landwirtschaftlich genutzt. Produktionssteigerungen und immer intensivere Bewirtschaftung gehen auch an der Umwelt nicht spurlos vorbei. Jeden Tag verliert die Natur hierzulande eine Fläche von etwa 90 Fußballfeldern an Verkehr und Siedlungsbau. Durch schwere Maschinen werden Böden beschädigt, was wiederum zu Erosion und einem Verlust der Bodenfruchtbarkeit führen kann. Düngemittel stellen ein Risiko für Erde und Grundwasser dar, und die niedrige Artenvielfalt auf landwirtschaftlich genutzten Flächen schränkt tierische Nahrungsquellen und Lebensräume ein.

Besonders stark diskutiert wird in Deutschland aktuell das Problem des Insektensterbens – ein erschreckendes Beispiel für den Verlust der biologischen Vielfalt. Bei 96 Prozent der Arten haben Insektenforscher einen Rückgang festgestellt. Das hat nicht nur drastische Folgen für die Landwirtschaft selbst – an vielen Orten gibt es nicht mehr genügend Insekten, um Felder natürlich zu bestäuben – sondern bringt ganze Ökosysteme aus dem Gleichgewicht. Die Anzahl der Vögel ist ebenfalls um 40 Prozent geschrumpft, da Insekten als Nahrungsquelle dienen.

Die Bundesregierung gibt jährlich 500 Millionen Euro für den globalen Erhalt von Ökosystemen aus und macht sich weltweit für die Biodiversität und Artenvielfalt stark. Dabei hat das Bundeskabinett ein „Aktionsprogramm Insektenschutz“ eingeleitet, um das Insektensterben zu stoppen und die Artenvielfalt zu schützen. Darüber hinaus sind wichtige Handlungsfelder und Maßnahmen in der Naturschutz-Offensive 2020 beschrieben und festgehalten. Erfreulich ist auch, dass die Bundeswaldinventur eine positive Entwicklung des ökologischen Zustands deutscher Wälder aufweist.

Quelle: Bundesamt für Naturschutz, August 2018, entnommen aus: Statistisches Bundesamt (Destatis) 2018

Mehr Informationen:

Ziele für nachhaltige Entwicklung, Bericht 2019, Vereinte Nationen

Nachhaltige Entwicklung in Deutschland, Indikatorenbericht 2018, Destatis

Indikatoren der UN-Nachhaltigkeitsziele, Daten für Deutschland, Destatis

Weiterlesen
Tu Du's

Nutze Splitt statt Streusalz, das ist gesünder für Pflanzen und Tiere.

Tu Du's

Unterstütze eine ökologische Land­wirt­schaft, sie schont die Böden.

Tu Du's

Richte Nist­möglich­keiten für Vögel ein.

Tu Du's

Mache Druck bei Politikern.

Tu Du's

Erzähle jedem von den 17 Zielen.

Newsroom

17Ziele @17Ziele
👩🏿‍🌾 Frauen im Kaffeeanbau machen 70% der Arbeit, aber nur 20-30% der Kaffeefarmen sind in Frauenhand 👎 Anders bei Frauenkooperativen wie #angeliquesfinest aus Ruanda – 100% made by women. ☕️ Unterstützte solche nachhaltig hergestellten Produkte #kauffair. #ichwillfair #17ziele https://t.co/Jzgwq0qJtk
4
17:02 - 01.10.2020

17Ziele Comedy-Tour

Fünf Jahre Agenda 2030, vier Städte und 17 Comediennes - die 17Ziele Comedy-Tour startet!

Zum Artikel

Sei Teil der Veränderung

Das war das Festival der Taten - Digital 2.0 am 29. und 30. August 2020

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele
17 Ziele-Comedy-Tour startet am 5.10. um 18 Uhr in München. Präsentiert von Till Reiners mit Markus Barth, Fee Brembeck, Fatih Çevikkollu und Salim Samatou. Du willst dabei sein? Dann schreib uns in die Kommentare und markiere eine Person, die du mitnehmen willst. #17ziele https://t.co/3lAWsBmV3o
0
17:05 - 30.09.2020

FREI DAY

Kinder während eines Schulexperiments © Schule im Aufbruch

Mit dem "FREI DAY" in der Schule lernen die Welt zu verändern.

Zum Artikel

Festival der Taten

Das digitale Festival der Taten geht in die nächste Runde - sei dabei am 29. und 30. August!

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele
So eine Art Fahrrad-SUV … 😉💚 https://t.co/o5AZYW65EZ
1
06:46 - 30.09.2020

17 Projektionen

17 Live-Projektionen. 17 Botschaften. Vier Städte. Vier Nächte.

Zum Artikel

Immer alles geben

- außer auf! Das war das erste digitale Festival der Taten in der Wohnzimmer Edition.

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele
Kann deine #Filmidee uns zeigen, wie wir unsere gemeinsame #Zukunft #sozial, ökonomisch und #ökologisch #nachhaltig gestalten können? Super, dann dreh gleich los und reiche dein Werk ein. Du hast noch bis 7. Oktober Zeit. 👉 https://t.co/Vh7gcbs7Io @_17films #17Ziele https://t.co/fBQx3lYseE
2
17:01 - 29.09.2020

Welcome to Sodom

Schulkinowochen in Hannover mit parlamentarischer Staatssektretärin Dr. Maria Flachsbarth und Regisseur Florian Weigensamer © Kerstin Hehmann

Kino und Diskussion mit Dr. Maria Flachsbarth aus dem BMZ und Regisseur Florian Weigensamer

Zum Artikel

Berlinale 2020

Die 70. Berlinale setzt erneut Zeichen für mehr Nachhaltigkeit

Zum Artikel

Berlinale Social Bus

Der Social Bus begleitet die Berlinale mit spannendem Programm vom 21. bis 26. Februar.

Zum Artikel

#MadeinKenya

Fünf Influencerinnen im Auftrag der 17 Ziele und fairer Mode in Kenia.

Zum Artikel

Festival der Taten

Beim Festival der Taten in Mannheim dreht sich alles um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. © Engagement Global/Lys Y. Seng

Kreative Ideen beim Festival der Taten in Mannheim vom 5.-6. Dezember 2019.

Zum Artikel

Raus aus dem Ökofrust

Teilnehmende bei einer

Alleine kann ich sowieso nichts bewirken? So ganz stimmt das nicht.

Zum Artikel

Nachhaltigkeit

Materialienkoffer mit Schul- und Schreibutensilien

Tipps für den Schulanfang! Es ist nie zu spät mehr Nachhaltigkeit in den Schulalltag zu integrieren.

Zum Artikel

Global Citizen Live Berlin

Global Citizen kommt nach Berlin, im Gepäck Sido, Mafikizolo u.v.m.

Zum Artikel

Berlinale und 17 Ziele

Die Berlinale setzt Zeichen im Sinne der Nachhaltigkeit

Zum Artikel

Berlinale 2019

Der Rote Teppich der Berlinale © Ali Ghandtschi / Berlinale

Willkommen auf dem grünen Roten Teppich in Berlin

Zum Artikel

Festival der Taten

Das war das erste Festival der Taten vom 20.-21. Mai in Berlin

Zum Artikel

17 Ziele Poetry Slam

Luise Komma Klar slammt am Beispiel einer Busfahrt zu Gleichstellung.

Was haben Kuchen, ein Fernbus und Chips mit Nachhaltigkeit zu tun?

Zum Artikel

#17Ziele im Kino

© Ken d'Antonio

Bis zum 5.12. sind „Schwarzes Loch“ und „Guten Appetit“ im Kino zu sehen.

Zum Artikel

The True Cost

Das Filmprogramm „17 Ziele – EINE Zukunft" startete mit „True Cost".

Zum Artikel

Interview: Ali Gümüsay

© Ali Gümüsay

Neue Räume für neues Denken – 17 Ziele in der Wissenschaft

Zum Artikel

Nimms Persönlich!

© Engagement Global

Der Erfolg der 17 Ziele hängt davon ab, dass alle mitmachen.

Zum Artikel

Interview: Helene Hasler

12 Künstler, 12 Länder, 200 Tage – The Great African Caravan

Zum Artikel

Zahnräder meets

© Zahnräder Netzwerk/Ömer Sefa

Öko-Fresh und Traintertainment – Rückblick auf 3 Tage Konferenz

Zum Artikel

Portrait: Rebecca Freitag

© Kristoffer Schwetje Photography

Als UN-Jugenddelegierte weltweit im Einsatz für die 17 Ziele

Zum Artikel

Sport und 17 Ziele

@ Engagement Global

Zusammenhalt, Teamgeist und mehr – was Sport leisten kann

Zum Artikel

17 Ziele Bierdeckel

@ Engagement Global

Kommen das Ampelmännchen und Geißbock Hennes in eine Kneipe…

Zum Artikel

IT in grün und sozial

@ Engagement Global

Wie Social Entrepreneurship in der IT-Branche funktioniert

Zum Artikel

#17Ziele Poetry Slam

© Engagement Global/Thomas Kierok

Wenn Jugend forscht & Oma slammt – Rita Apels Gedicht vom Mikroplastik

Zum Artikel

Interview: Simone Fuhs

© ecosign

Mehr als Ökologie – Nachhaltiges Design und kultureller Wandel

Zum Artikel

Earth Overshoot Day 2018

© Duangphorn Wiriya/Unsplash

Wie wir unsere ökologischen Schulden vermindern können

Zum Artikel

Sommerzeit, Festivalzeit

© Engagement Global

Bässe, Beats & Nachhaltigkeit – Wie geht das zusammen?

Zum Artikel

NachhaltigkeitsCamp BN

© Engagement Global

Vielseitige Themen, von Schneeball und Murmelbahn bis Radfahren

Zum Artikel

Global Festival of Action

© UN SDG Action Campaign

1.500 Teilnehmende zeigen Innovation, Engagement und Tatendrang

Zum Artikel

Schulkinowochen

© Engagement Global

Wie Samosas ein Lamm retten: Filmprogramm 17 Ziele – EINE Zukunft

Zum Artikel

Shopping mit Bedacht

© Elena Lausberg

Premiere für den ersten ökologische Lifestyle-Markt Deutschlands

Zum Artikel

17 Ziele und eine Nacht

© Elena Lausberg

Auf der Kölner Museumsnacht – #17Ziele & ecosign Akademie für Gestaltung

Zum Artikel

Gemeinsam für das Klima

© Engagement Global/Frommann

Kurbeln, Springen, Treten beim Tag der Vereinten Nationen 2017

Zum Artikel

Grün Rockt

© Pauline Neuenhausen

Events und Musik-Festivals auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Zum Artikel

Laufen für die 17 Ziele

Engagierte bringen die 17 Ziele beim Mainzer Firmenlauf ins Ziel

Zum Artikel

Tag der offenen Tür

© Engagement Global

Jedes Jahr öffnet das BMZ seine Türen. Mit dabei: das 17 Ziele-Mobil

Zum Artikel

Reim auf Nachhaltigkeit

© Engagement Global/Tobias Vollmer

#17Ziele Poetry Slam – wettstreiten und weltrette

Zum Artikel

Turn it!

© KLJB

„Hier gedreht, Welt bewegt" – eine Kampagne der KLJB

Zum Artikel