Ziel 12:

Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Ziel 12:
Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen

„Immer wieder gibt der Mensch Geld aus, das er nicht hat, für Dinge, die er nicht braucht, um damit Leuten zu imponieren, die er nicht mag.“

Danny Kaye, Schauspieler, Komiker und Sänger

„Immer wieder gibt der Mensch Geld aus, das er nicht hat, für Dinge, die er nicht braucht, um damit Leuten zu imponieren, die er nicht mag.“

Danny Kaye, Schauspieler, Komiker und Sänger

 

Braunkohle, Öl, Holz, Obst, Gemüse und Getreide - für den weltweiten wirtschaftlichen Fortschritt, brauchen wir immer mehr Ressourcen. Die Menge an Rohstoffen, die wir zur Herstellung unserer gewünschten Produkte brauchen, hat sich seit dem Jahr 2000 fast verdoppelt. Im Jahr 2017 verbrauchte jeder von uns durchschnittlich so viele Rohstoffe, wie 11 Autos wiegen. Wobei in Ländern mit hohem Einkommen die Menge 13 Mal höher war, als in Ländern mit niedrigem Einkommen. Länder mit hohem Einkommen können ihren Rohstoffbedarf alleine meist nicht decken und beziehen daher viele Ressourcen aus Ländern des globalen Südens.

Wie können wir mit den knappen Ressourcen unseres Planeten so umgehen, dass sie auch für zukünftige Generationen erhalten bleiben? Dazu ist ein tiefgreifender Wandel unserer Produktions- und Konsumpraktiken notwendig, weg von einer „Wegwerf-Kultur“ und hin zu einer Kreislaufwirtschaft, in der weniger verschwendet und mehr wiederverwendet und recycelt wird. Seit 1970 hat sich der weltweite Konsum an materiellen Gütern mehr als verdreifacht, Tendenz noch immer steigend.

Allein die weltweite Plastikproduktion ist von 2,1 Millionen Tonnen im Jahr 1950 auf 406 Millionen im Jahr 2015 angestiegen. Bis 2015 haben wir mehr als 6,9 Milliarden Tonnen Plastikmüll erzeugt – fast 80 Prozent davon landet wiederum in Deponien oder in der Umwelt, nur neun Prozent wurde recycelt. Und das, obwohl in den letzten Jahren vermehrt über die Folgen von Umweltverschmutzung beispielsweise durch Plastikmüll berichtet wurde.

Jedes Jahr wird außerdem schätzungsweise ein Drittel aller produzierten Lebensmittel – 1,3 Milliarden Tonnen – weggeworfen. Gleichzeitig leiden mehr als 2 Milliarden Menschen auf der Welt an Hunger oder Unterernährung.

Wie ist die Situation in Deutschland?

In Industrieländern wie Deutschland ist der Ressourcenverbrauch pro Kopf besonders groß. Jeder Deutsche wirft pro Jahr durchschnittlich etwa 1,5 Kilogramm Kleidung, 85 Kilogramm Nahrungsmittel und rund 25 Kilogramm Plastikverpackungen in den Müll. Um auf die Flut an Plastikmüll zu reagieren, will die EU Einwegplastik wie Strohhalme oder Wattestäbchen verbieten, doch Plastikverpackungen sind noch immer allgegenwärtig.

Auch die richtige Mülltrennung hilft nur bedingt, denn die Hälfte der Plastikabfälle können nicht wiederverwertet werden. In Deutschland ist „Containern“, also das Retten von ungebrauchten Nahrungsmitteln aus dem Müll, trotz dramatischer Lebensmittel-verschwendung noch immer illegal. Vorbild könnten hier Gesetzgebungen wie in Frankreich sein, wo es für Händler bald verboten ist, neuwertige Lebensmittel wegzuwerfen.

Wichtig ist auch Information und Transparenz: Durch Umweltsiegel auf Produkten, wie den „Blauen Engel“, können Verbraucher erkennen, ob ein Produkt nachhaltig hergestellt wurde oder es bei der Nutzung beispielsweise wenig Energie verbraucht oder Treibhausgase ausstößt. In Deutschland war im Jahr 2016 nur fast jedes elfte Produkt mit einem staatlichen Umweltzeichen versehen.

Verbraucher in den Industrieländern haben überdurchschnittlich viel Macht, um mit ihren Entscheidungen auch globale Produktionsketten zu beeinflussen, zum Beispiel durch den Umstieg auf regionale, ökologische und fair gehandelte Lebensmittel.

Quellen: Gesellschaft für Konsumforschung, Kraftfahrt-Bundesamt, Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH, Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e. V., Verkehrsclub Deutschland e. V., Umweltbundesamt, entnommen aus: Statistisches Bundesamt (Destatis) 2018

Mehr Informationen:

Ziele für nachhaltige Entwicklung, Bericht 2019, Vereinte Nationen

Nachhaltige Entwicklung in Deutschland, Indikatorenbericht 2018, Destatis

Indikatoren der UN-Nachhaltigkeitsziele, Daten für Deutschland, Destatis

Weiterlesen
Tu Du's

Besuche Kleider­tausch­börsen und Second Hand Shops.

Tu Du's

Informiere dich über Produk­tions­beding­ungen und ent­scheide dich für faire Unter­nehmen.

Tu Du's

Hinter­frage deine Kon­sum­gewohn­heiten. Brauchst du dieses Produkt wirklich?

Tu Du's

Kaufe nur Lebens­mittel, die du auch auf­brauchen kannst.

Tu Du's

Verzichte auf Plastiktüten und nimm einen Stoff-Beutel mit zum Einkaufen.

Newsroom

17Ziele @17Ziele
Durch Corona kaufen wir mit einem größeren sozialem Bewusstsein ein. https://t.co/jr5rhfupy2
1
08:58 - 06.06.2020

Alles geben - außer auf

Das war das erste digitale Festival der Taten in der Wohnzimmer Edition.

Zum Artikel

Festival der Taten

Hier findest du alle Herausforderungen für den 8. und 9. Mai

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele
Verbraucher und Verbraucherinnen können nur kaufen, was Supermärkte anbieten. Je mehr umweltschonend hergestellte Produkte wir heute einkaufen, desto mehr finden wir morgen in den Regalen. 👉Achte beim Einkauf auf Nachhaltigkeitssiegel#ichwillfair #17ziele #kauffair #fairkaufen https://t.co/FbsZnpJewY
5
18:01 - 05.06.2020

Festival der Taten

Nächster Halt: dein Wohnzimmer! Sei dabei und werde kreativ am 8. und 9. Mai.

Zum Artikel

Welcome to Sodom

Schulkinowochen in Hannover mit parlamentarischer Staatssektretärin Dr. Maria Flachsbarth und Regisseur Florian Weigensamer © Kerstin Hehmann

Kino und Diskussion mit Dr. Maria Flachsbarth aus dem BMZ und Regisseur Florian Weigensamer

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele
Promis teilen ihre SM Reichweite für Expertenstimmem. Starke Aktion. https://t.co/1S3RTAyB18
5
06:16 - 05.06.2020

Berlinale 2020

Die 70. Berlinale setzt erneut Zeichen für mehr Nachhaltigkeit

Zum Artikel

Berlinale Social Bus

Der Social Bus begleitet die Berlinale mit spannendem Programm vom 21. bis 26. Februar.

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele
Wenn Du Dich politisch engagierst, trägst Du zur Erreichung von #SDG16 für Frieden, Gerechtigkeit und starke demokratische Institutionen bei. Mehr Anregungen dazu, was Du tun kannst, um die Erreichung der #17Ziele zu unterstützen, findest Du in der #NachhaltICH App. https://t.co/hIQ3wNw80N
1
18:01 - 04.06.2020

#MadeinKenya

Fünf Influencerinnen im Auftrag der 17 Ziele und fairer Mode in Kenia.

Zum Artikel

Festival der Taten

Beim Festival der Taten in Mannheim dreht sich alles um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. © Engagement Global/Lys Y. Seng

Kreative Ideen beim Festival der Taten in Mannheim vom 5.-6. Dezember 2019.

Zum Artikel

Raus aus dem Ökofrust

Teilnehmende bei einer

Alleine kann ich sowieso nichts bewirken? So ganz stimmt das nicht.

Zum Artikel

Nachhaltigkeit

Materialienkoffer mit Schul- und Schreibutensilien

Tipps für den Schulanfang! Es ist nie zu spät mehr Nachhaltigkeit in den Schulalltag zu integrieren.

Zum Artikel

Global Citizen Live Berlin

Global Citizen kommt nach Berlin, im Gepäck Sido, Mafikizolo u.v.m.

Zum Artikel

Berlinale und 17 Ziele

Die Berlinale setzt Zeichen im Sinne der Nachhaltigkeit

Zum Artikel

Berlinale 2019

Der Rote Teppich der Berlinale © Ali Ghandtschi / Berlinale

Willkommen auf dem grünen Roten Teppich in Berlin

Zum Artikel

Festival der Taten

Das war das erste Festival der Taten vom 20.-21. Mai in Berlin

Zum Artikel

17 Ziele Poetry Slam

Luise Komma Klar slammt am Beispiel einer Busfahrt zu Gleichstellung.

Was haben Kuchen, ein Fernbus und Chips mit Nachhaltigkeit zu tun?

Zum Artikel

#17Ziele im Kino

© Ken d'Antonio

Bis zum 5.12. sind „Schwarzes Loch“ und „Guten Appetit“ im Kino zu sehen.

Zum Artikel

The True Cost

Das Filmprogramm „17 Ziele – EINE Zukunft" startete mit „True Cost".

Zum Artikel

Interview: Ali Gümüsay

© Ali Gümüsay

Neue Räume für neues Denken – 17 Ziele in der Wissenschaft

Zum Artikel

Nimms Persönlich!

© Engagement Global

Der Erfolg der 17 Ziele hängt davon ab, dass alle mitmachen.

Zum Artikel

Interview: Helene Hasler

12 Künstler, 12 Länder, 200 Tage – The Great African Caravan

Zum Artikel

Zahnräder meets

© Zahnräder Netzwerk/Ömer Sefa

Öko-Fresh und Traintertainment – Rückblick auf 3 Tage Konferenz

Zum Artikel

Portrait: Rebecca Freitag

© Kristoffer Schwetje Photography

Als UN-Jugenddelegierte weltweit im Einsatz für die 17 Ziele

Zum Artikel

Sport und 17 Ziele

@ Engagement Global

Zusammenhalt, Teamgeist und mehr – was Sport leisten kann

Zum Artikel

17 Ziele Bierdeckel

@ Engagement Global

Kommen das Ampelmännchen und Geißbock Hennes in eine Kneipe…

Zum Artikel

IT in grün und sozial

@ Engagement Global

Wie Social Entrepreneurship in der IT-Branche funktioniert

Zum Artikel

#17Ziele Poetry Slam

© Engagement Global/Thomas Kierok

Wenn Jugend forscht & Oma slammt – Rita Apels Gedicht vom Mikroplastik

Zum Artikel

Interview: Simone Fuhs

© ecosign

Mehr als Ökologie – Nachhaltiges Design und kultureller Wandel

Zum Artikel

Earth Overshoot Day 2018

© Duangphorn Wiriya/Unsplash

Wie wir unsere ökologischen Schulden vermindern können

Zum Artikel

Sommerzeit, Festivalzeit

© Engagement Global

Bässe, Beats & Nachhaltigkeit – Wie geht das zusammen?

Zum Artikel

NachhaltigkeitsCamp BN

© Engagement Global

Vielseitige Themen, von Schneeball und Murmelbahn bis Radfahren

Zum Artikel

Global Festival of Action

© UN SDG Action Campaign

1.500 Teilnehmende zeigen Innovation, Engagement und Tatendrang

Zum Artikel

Schulkinowochen

© Engagement Global

Wie Samosas ein Lamm retten: Filmprogramm 17 Ziele – EINE Zukunft

Zum Artikel

Shopping mit Bedacht

© Elena Lausberg

Premiere für den ersten ökologische Lifestyle-Markt Deutschlands

Zum Artikel

17 Ziele und eine Nacht

© Elena Lausberg

Auf der Kölner Museumsnacht – #17Ziele & ecosign Akademie für Gestaltung

Zum Artikel

Gemeinsam für das Klima

© Engagement Global/Frommann

Kurbeln, Springen, Treten beim Tag der Vereinten Nationen 2017

Zum Artikel

Grün Rockt

© Pauline Neuenhausen

Events und Musik-Festivals auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Zum Artikel

Laufen für die 17 Ziele

Engagierte bringen die 17 Ziele beim Mainzer Firmenlauf ins Ziel

Zum Artikel

Tag der offenen Tür

© Engagement Global

Jedes Jahr öffnet das BMZ seine Türen. Mit dabei: das 17 Ziele-Mobil

Zum Artikel

Reim auf Nachhaltigkeit

© Engagement Global/Tobias Vollmer

#17Ziele Poetry Slam – wettstreiten und weltrette

Zum Artikel

Turn it!

© KLJB

„Hier gedreht, Welt bewegt" – eine Kampagne der KLJB

Zum Artikel