Ziel 1:

Keine Armut

Ziel 1:
Armut in allen ihren Formen und überall beenden.

„Armut ist nicht natürlich, sie wurde von den Menschen geschaffen und kann deshalb überwunden, sowie durch geeignete Maßnahmen ausgerottet werden. Die Beseitigung der Armut ist kein Akt der Barmherzigkeit, sondern der Gerechtigkeit.“

Nelson Mandela, Friedensnobelpreisträger

„Armut ist nicht natürlich, sie wurde von den Menschen geschaffen und kann deshalb überwunden, sowie durch geeignete Maßnahmen ausgerottet werden. Die Beseitigung der Armut ist kein Akt der Barmherzigkeit, sondern der Gerechtigkeit.“

Nelson Mandela, Friedensnobelpreisträger

 

Stell dir vor, wir Menschen stellen uns nebeneinander in einer Reihe auf. Dann würde unsere Kette so lang sein, wie der Umfang von 230 Erden und jeder zehnte von uns aus dieser Reihe lebt aktuell in extremer Armut. Jeder zehnte von uns hat also nur 1,90 US-Dollar pro Tag für Essen, Trinken, Kleidung und alles, was wir sonst noch zum Leben brauchen. Das heißt, von dem Geld könnten wir uns nicht mal eben so einen Burger kaufen, drei Kugeln Eis verputzen, uns ein Ticket für den Bus in die Stadt kaufen und dort shoppen gehen. Wir könnten uns alleine keine Schulmaterialien, Essen oder gar ein Handy leisten. Zudem leben die meisten extrem armen Menschen in ländlichen Regionen ohne Anschluss an eine funktionierende Infrastruktur, besonders oft leiden Kinder darunter. In unserer Menschenkette würden wir erkennen, dass jeder von uns von extremer Armut betroffen sein könnte und dass sie nicht so weit weg ist, wie wir denken – nur maximal neun Personen von uns entfernt.

In den letzten 25 Jahren konnten sich schon 1 Milliarde Menschen aus der extremen Armut befreien und laut Prognosen wird im Jahr 2030 nur noch jeder 16. unter extremer Armut leiden. Doch die Weltgemeinschaft hat sich ein noch ehrgeizigeres Ziel gesetzt, nämlich die extreme Armut bis 2030 komplett zu beenden. Das schaffen wir nur, wenn wir gemeinsam Hand in Hand gegen die extreme Armut vorgehen!

Wie ist die Situation in Deutschland?

In Deutschland galt im Jahr 2017 ungefähr jeder sechste Mensch als arm. Besonders alleinerziehende Elternteile sind von Armut betroffen, da sie sich oft alleine um ihre Kinder kümmern und gleichzeitig noch arbeiten müssen. Arbeitslose, Menschen mit Migrationshintergrund und alte kranke Menschen haben ebenso ein höheres Risiko an Armut zu leiden. Außerdem wächst jedes fünfte Kind in Armut auf, das heißt auch einer unserer Freunde im Kindergarten oder in der Schule könnte arm sein. Im Gegensatz zur extremen Armut ist man in Deutschland arm, wenn man weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens besitzt. Als Single bedeutet das, dass man weniger als 840€ zur Verfügung hat.

Des Weiteren konnten sich 2017 7,4 Millionen Menschen kein ausgewogenes Essen kaufen, ihre Miete nicht fristgerecht bezahlen oder hatten keine Waschmaschine oder Auto zur Verfügung (Materielle Deprivation). Sie konnten sich meist noch nicht einmal eine Woche Urlaub im Jahr leisten. Ungefähr 2,7 Millionen Menschen waren erheblich von diesen Mangeln betroffen (erhebliche materielle Deprivation). Im europaweitem Vergleich liegen die Werte Deutschlands deutlich unter denen des EU-Durchschnitts.

Quelle: Statistisches Bundesamt (Destatis) 2018

Mehr Informationen:

Nachhaltige Entwicklung in Deutschland, Indikatorenbericht 2018, Destatis

Weiterlesen
Tu Du's

Biete deine Hilfe an, z.B. wenn du Ob­dach­lose bei Kälte siehst.

Tu Du's

Kaufe Lebens­mittel für Be­dürf­tige, viele Super­märkte machen regel­mässige Aktionen.

Mehr erfahren
Tu Du's

Spende alte Fahrräder.

Mehr erfahren
Tu Du's

Hinter­frage deine Kon­sum­gewohn­heiten. Brauchst du dieses Produkt wirklich?

Tu Du's

Werde Förder­mitglied bei Orga­nisa­tionen, die sich für die 17 Ziele einsetzen.

Newsroom

17Ziele @17Ziele
#SDG1 (#KeineArmut) - welcher Dialekt könnte es sein? Etwa 11 % der Weltbevölkerung lebt in extremer #Armut. Im Jahr 2015 waren es etwa 836 Millionen Menschen. Also: helfen, spenden, engagieren Mehr: https://t.co/rUjUeU31iH #KeineArmut #Armut #2030 #17ziele #schongewusst? https://t.co/GqnXgnHIuT
2
08:59 - 11.12.2019

Festival der Taten

Beim Festival der Taten in Mannheim dreht sich alles um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. © Engagement Global/Lys Y. Seng

Kreative Ideen beim Festival der Taten in Mannheim vom 5.-6. Dezember 2019.

Zum Artikel

Tour der Nachhaltigkeit

Die Tour kommt nach Mannheim! Sei dabei und werde kreativ vom 5. bis 7. Dezember.

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele
Was bringts? Ein Beratungsunternehmen fragte 1500 Personen in Deutschland nach den Aktionen die CO2 am Wirkungsvollsten vermeiden. Hier das Ergebnis: Wichtig auch: Sich politisch für eine umweltverträglichere Gesellschaft einsetzen. #17Ziele https://t.co/5TMTzfM0VD
0
09:38 - 10.12.2019

Raus aus dem Ökofrust

Teilnehmende bei einer

Alleine kann ich sowieso nichts bewirken? So ganz stimmt das nicht.

Zum Artikel

Nachhaltigkeit

Materialienkoffer mit Schul- und Schreibutensilien

Tipps für den Schulanfang! Es ist nie zu spät mehr Nachhaltigkeit in den Schulalltag zu integrieren.

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele

Global Citizen Live Berlin

Global Citizen kommt nach Berlin, im Gepäck Sido, Mafikizolo u.v.m.

Zum Artikel

Berlinale und 17 Ziele

Die Berlinale setzt Zeichen im Sinne der Nachhaltigkeit

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele

Berlinale 2019

Der Rote Teppich der Berlinale © Ali Ghandtschi / Berlinale

Willkommen auf dem grünen Roten Teppich in Berlin

Zum Artikel

Festival der Taten

Das war das erste Festival der Taten vom 20.-21. Mai in Berlin

Zum Artikel

17 Ziele Poetry Slam

Luise Komma Klar slammt am Beispiel einer Busfahrt zu Gleichstellung.

Was haben Kuchen, ein Fernbus und Chips mit Nachhaltigkeit zu tun?

Zum Artikel

#17Ziele im Kino

© Ken d'Antonio

Bis zum 5.12. sind „Schwarzes Loch“ und „Guten Appetit“ im Kino zu sehen.

Zum Artikel

The True Cost

Das Filmprogramm „17 Ziele – EINE Zukunft" startete mit „True Cost".

Zum Artikel

Interview: Ali Gümüsay

© Ali Gümüsay

Neue Räume für neues Denken – 17 Ziele in der Wissenschaft

Zum Artikel

Nimms Persönlich!

© Engagement Global

Der Erfolg der 17 Ziele hängt davon ab, dass alle mitmachen.

Zum Artikel

Interview: Helene Hasler

12 Künstler, 12 Länder, 200 Tage – The Great African Caravan

Zum Artikel

Zahnräder meets

© Zahnräder Netzwerk/Ömer Sefa

Öko-Fresh und Traintertainment – Rückblick auf 3 Tage Konferenz

Zum Artikel

Portrait: Rebecca Freitag

© Kristoffer Schwetje Photography

Als UN-Jugenddelegierte weltweit im Einsatz für die 17 Ziele

Zum Artikel

Sport und 17 Ziele

@ Engagement Global

Zusammenhalt, Teamgeist und mehr – was Sport leisten kann

Zum Artikel

17 Ziele Bierdeckel

@ Engagement Global

Kommen das Ampelmännchen und Geißbock Hennes in eine Kneipe…

Zum Artikel

IT in grün und sozial

@ Engagement Global

Wie Social Entrepreneurship in der IT-Branche funktioniert

Zum Artikel

#17Ziele Poetry Slam

© Engagement Global/Thomas Kierok

Wenn Jugend forscht & Oma slammt – Rita Apels Gedicht vom Mikroplastik

Zum Artikel

Interview: Simone Fuhs

© ecosign

Mehr als Ökologie – Nachhaltiges Design und kultureller Wandel

Zum Artikel

Earth Overshoot Day 2018

© Duangphorn Wiriya/Unsplash

Wie wir unsere ökologischen Schulden vermindern können

Zum Artikel

Sommerzeit, Festivalzeit

© Engagement Global

Bässe, Beats & Nachhaltigkeit – Wie geht das zusammen?

Zum Artikel

NachhaltigkeitsCamp BN

© Engagement Global

Vielseitige Themen, von Schneeball und Murmelbahn bis Radfahren

Zum Artikel

Global Festival of Action

© UN SDG Action Campaign

1.500 Teilnehmende zeigen Innovation, Engagement und Tatendrang

Zum Artikel

Schulkinowochen

© Engagement Global

Wie Samosas ein Lamm retten: Filmprogramm 17 Ziele – EINE Zukunft

Zum Artikel

Shopping mit Bedacht

© Elena Lausberg

Premiere für den ersten ökologische Lifestyle-Markt Deutschlands

Zum Artikel

17 Ziele und eine Nacht

© Elena Lausberg

Auf der Kölner Museumsnacht – #17Ziele & ecosign Akademie für Gestaltung

Zum Artikel

Gemeinsam für das Klima

© Engagement Global/Frommann

Kurbeln, Springen, Treten beim Tag der Vereinten Nationen 2017

Zum Artikel

Grün Rockt

© Pauline Neuenhausen

Events und Musik-Festivals auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Zum Artikel

Laufen für die 17 Ziele

Engagierte bringen die 17 Ziele beim Mainzer Firmenlauf ins Ziel

Zum Artikel

Tag der offenen Tür

© Engagement Global

Jedes Jahr öffnet das BMZ seine Türen. Mit dabei: das 17 Ziele-Mobil

Zum Artikel

Reim auf Nachhaltigkeit

© Engagement Global/Tobias Vollmer

#17Ziele Poetry Slam – wettstreiten und weltrette

Zum Artikel

Turn it!

© KLJB

„Hier gedreht, Welt bewegt" – eine Kampagne der KLJB

Zum Artikel