TU DU's

UNTERSTÜTZE KULTUREINRICHTUNGEN UND KULTURSCHAFFENDE

Öffentliche und private Einrichtungen wurden geschlossen und zahlreiche Veranstaltungen abgesagt. Dadurch stehen zahlreiche Initiativen, Freiberuflerinnen in der Kultur oder im Bereich der Weiterbildung vor großen, teilweise existenzbedrohenden Finanzproblemen.
Du kannst Kulturschaffende und Kultureinrichtungen zum einen dadurch unterstützen, dass du für bereits gekaufte Tickets für einen Theater-, Kino- oder Konzertbesuche nicht dein Geld zurückforderst. Außerdem gibt es zahlreiche Initiativen, damit das kulturelle Leben auch nach Corona weitergeht. Die Kinos, Theater, Cafés, Clubs, Bars und Bands deiner Stadt brauchen dich jetzt.

Kinos kannst du ganz einfach helfen, indem du für dein Lieblingskino Werbung schaust. Dadurch werden Einnahmen generiert. Keine Lust auf Werbung? Dann kannst du auch direkt an Kinos spenden. Eine weitere Möglichkeit ist es Filme zu streamen, um Independent-Kinos zu unterstützen. Grandfilm on Demand bietet zum kleinen Preis Independent-Filme an, sodass jede und jeder unabhängig von der finanziellen Situation Filme schauen kann.

Zur Unterstützung deiner Lieblingsläden, zu denen auch Bars, Clubs und Cafés gehören, und deiner Lieblingskünstler wurde die Initiative „Be my Quarantine – Support your Local Scene“ ins Leben gerufen. Dort kannst du schicken Merch wie T-Shirts, Jutebeutel und Poster bestellen und beim Bestellvorgang definieren, welchem Laden oder Künstler das Geld zugutekommen soll. Vertreten sind zahlreiche Läden und Künstler aus ganz Deutschland.

Tu Du's

Sage alle nicht zwingend notwendigen Reisen ab

Mehr erfahren
Tu Du's

Halte einen Sicherheits­abstand zu anderen ein.

Tu Du's

Bleib fair und menschlich!

Mehr erfahren

Zurück