TU DU's

BEUGE LEBENSMITTELVERSCHWENDUNG DURCH FOODSHARING & FAIR-TEILERN VOR

Fast jeder dritte Mensch ohne Arbeit kann sich keine ausgewogene Mahlzeit leisten. Besonders für Kinder ist der Mangel an Vitaminen und gesundem Essen schädlich. In den vergangenen Jahren ist die Anzahl der Tafeln, die bedürftige Menschen mit Essen versorgen, konstant gestiegen. 2018 gab es deutschlandweit 941 Tafeln und die Nachfrage nimmt weiterhin stetig zu. Auch du kannst helfen, Bedürftige mit Essen zu versorgen und somit die Armut verringern!


• Spende überschüssige Lebensmittel an Tafeln oder gebe sie direkt z.B. an obdachlose Menschen
• Engagiere dich bei der Tafel oder anderen Hilfsorganisationen
• Engagiere dich bei foodsharing Initiativen
• Reste verwerten, einfrieren, spenden oder verschenken
• Apps wie „Too Good To Go“ nutzen, wo übrig gebliebenes Essen zu einem reduzierten Preis angeboten wird

Tu Du's

Spende ein Essen einer Tafel oder einer anderen Foodsharing-Organisation.

Tu Du's

Kaufe Lebens­mittel für Be­dürf­tige, viele Super­märkte machen regel­mässige Aktionen.

Tu Du's

Hilf ehrenamtlich bei der Verteilung von Saatgut in Krisengebieten.

Zurück