TU DU's

VERMEIDE PLASTIK WO DU KANNST

Plastik ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Obwohl längst den meisten bekannt sein dürfte, wie schädlich insbesondere Einwegplastik für die Umwelt ist, sind viele Geschäfte voll mit Einwegverpackungen aus Kunststoff und auch der Versandhandel nutzt oft schlecht abbaubares Polstermaterial aus Plastik. Plastikmüll ist besonders für die Ozeane ein großes Problem. Der WWF schätzt, dass pro Jahr zwischen 4,8 und 12,7 Mio. Tonnen Plastikmüll in die Meere gelangen: Das entspricht einer Lastwagenladung pro Minute.
Auf viele Plastikprodukte kann man aber ohne größeren Aufwand verzichten. Strohhalme oder Einweggeschirr lassen sich leicht durch Mehrwegprodukte ersetzen. Stoffbeutel funktionieren genau so gut wie eine Plastiktüte und Mehrweg-Obstnetze gibt es mittlerweile in vielen Supermärkten zu kaufen. Viele Cafés füllen Getränke in mitgebrachte Becher ab oder beteiligen sich an einem Pfandbechersystem, um die Nutzung der, innen mit Plastik beschichteten, Pappbecher einzuschränken.

Tu Du's

Kaufe in verpackungsfreien Supermärkten.

Tu Du's

Teile deine Ideen für nachhaltige Produkte.

Tu Du's

Reduziere Verschwendung und teile Essen, dass du über hast.

Zurück

Cron ausgeführt
An Error Occurred: Internal Server Error

Oops! An Error Occurred

The server returned a "500 Internal Server Error".

Something is broken. Please let us know what you were doing when this error occurred. We will fix it as soon as possible. Sorry for any inconvenience caused.